Kiefergelenksdiagnostik – Funktionsdiagnostik – CMD

Umfassende Diagnostik

Umfassende Diagnostik

Wer kennt nicht die Sprichwörter „Man beißt sich durch´s Leben“ oder „Man muss die Zähne zusammen beißen“.
Gerade in Stresssituationen und Anspannungs- bzw. Konzentrationsphasen leiden viele Patienten unter Zähneknirschen, Kieferpressen, Spannungskopfschmerzen, Mundöffnungsproblemen und Kiefergelenksknacken. Häufig bestehen diese Probleme schon lange und werden als “normaler Verschleiß” abgetan. Ursachen sind meistens Stress, Rücken-/Beckenprobleme, rheumatische Erkrankungen, alte Füllungen oder Zahnverlust, häufig in Kombination. Man fasst diese Erkrankungen auch unter dem Themenkomplex der craniomandibulären Dysfunktion (CMD) zusammen. Im Laufe dieser Erkrankungen kann es zu einer Verlagerung der Kiefergelenke kommen, die auf Grund der Fehlbelastung stark abnutzen. Um diesen Verschleiß aufzuhalten, müssen die Gelenke wieder in die ursprüngliche Lage gebracht werden.

 

Kiefergelenkdiagnostik

Modell im Artikulator

Modell im Artikulator

Jede Untersuchung umfasst eine detaillierte Funktionsanalyse, Übersichtsröntgen, Modelle der Kiefer und Fotografien der Zähne. Die Initialtherapie beginnt mit der Behandlung der Schmerzen durch Aufbiss-Schienen, häufig in Kombination mit Physiotherapie Dadurch wird ähnlich wie eine orthopädische Einlage das Gelenk und die Kaumuskulatur entlastet und Sie nehmen mit der Zeit Ihre ursprüngliche Gelenksposition wieder ein.

Wenn sich Ihre Kiefergelenksprobleme gebessert haben, müssen natürlich die Ursachen beseitigt werden. Die Behandlung Ihrer Kiefergelenks- und Muskelschmerzen und Ihrer Funktionsprobleme muss immer ganzheitlich und vollständig erfolgen. Sie bedarf eines umfassenden Wissens über die Zusammenhänge und das Zusammenspiel sämtlicher am Kauakt, Schluckakt und Sprechen beteiligter Strukturen, wie Zähne, Zahnfleisch, Muskeln und Gelenke.

Wenn Sie auch zu diesen Leid geplagten Menschen gehören, dann sprechen Sie uns an. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die Beschwerden in den Griff zu bekommen, damit auch Sie sich wieder „kraftvoll durch´s Leben beißen können“.

Familienzahnarzt

Dr. Jens-Uwe Gössel
Wilhelmstr. 3
72764 Reutlingen

Telefon +49 (0) 71 21 - 33 85 51
Telefax +49 (0) 71 21 - 33 85 17
info@familienzahnarzt-reutlingen.de

Sprechzeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag:
8.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch:
8.00 - 15.00 Uhr

Freitag
8.00 - 13.00 Uhr